Benediktinerinnen-Abtei St. Hildegard in Eibingen 

Ressourcen-Werkzeuge

Datei-Information Dateigröße Optionen

Original JPG Datei

3136 × 2352 Pixel (7.38 MP)

26.6 cm × 19.9 cm @ 300 PPI

7.0 MB Download

Druck (niedrige Auflösung)

2000 × 1500 Pixel (3 MP)

16.9 cm × 12.7 cm @ 300 PPI

956 KB Download

Bildschirm

850 × 638 Pixel (0.54 MP)

7.2 cm × 5.4 cm @ 300 PPI

215 KB Download

Vorschau

Vollbild-Vorschau

215 KB Anzeigen
Ressourcen-Details

Ressource (ID)

1469

Zugriff

Offen

Urheber

(c) Rüdesheim Tourist AG - Karlheinz Walter

Datum

20 April 07

Ablaufdatum

-

Stichworte

Sehenswertes
Sehenswürdigkeit
Abtei St.
Hildegard
Hildegard von
Bingen
Eibingen

Kategorien

Reisen & erleben

Kamera

E-330

Quelle

Digital Camera

Bildgröße

3136x2352

Beschriftung

Besuchen Sie die Abtei der hl. Hildegard mitten in den Weinbergen
oberhalb von Rüdesheim. Die Gemeinschaft von Klosterfrauen lebt
nach der Regel des hl. Benedikt und in der Tradition der hl. Hildegard.
Gebet und Arbeit, Kontemplation und Aktion, Zurückgezogenheit
und Gastfreundschaft kennzeichnen ihr Leben. Wenn Sie auf den
Klosterberg kommen, können Sie zunächst den wunderbaren Ausblick
über das Mittelrheintal genießen. Sie können aber ebenso in
der sehenswerten Abteikirche die herrlichen Fresken im Stil der Beuroner
Kunstschule betrachten oder einfach nur in Stille verweilen.
Der große Klosterladen lädt zu anspruchsvollem Einkauf ein. Hier
finden Sie eine reiche Auswahl an Büchern, Karten, Kunst aus den
eigenen Kunstwerkstätten sowie erlesene Weine, Sekt und Likör aus
dem Klosterweingut. Wer für längere Zeit im Kloster zu Gast sein
möchte, kann sich gerne an der Klosterpforte oder via Internet melden.
Tel.: +49(0)6722-499-0, www.abtei-st-hildegard.de

Verwandte Themen und öffentliche Kollektionen
 <!--RUE-->3. Sehenswertes / Sehenswertes / Sights
Nach ähnlichen Ressourcen suchen

Remove